Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

30.11.2015 - 16:11

Adventsvierer startet erfolgreich

30 Golferinnen und Golfer trotzen Regen

Aloys Witte, Peter Kaczor und Sibylle Arlinghaus

Erfolgreich startete am 1. Adventssonntag die diesjährige Vierer-Turnierserie, die traditionell im Advent zu Gunsten eines wohltätigen Zwecks ausgetragen wird. Ursprünglich als private Initiative im kleinen Kreis gestartet, hat die Turnierserie inzwischen einen festen Platz im Turnierkalender des Golfclubs Wasserschloss Westerwinkel.

Und so kam es, dass das Turnier am Sonntag trotz schlechter Wetterprognosen, die am Mittag dann auch noch uneingeschränkt eintrafen, mit 30 Teilnehmern erfreulich gut besucht war. Darunter waren auch einige Gäste aus umliegenden Clubs, wobei der Golfclub Brückhausen gleich mit fünf Spielern angereist war. Erstes Siegerteam beim Chapman-Vierer am Sonntag wurden Peter Kazcor und Aloys Witte (auf dem Foto mit Organisatorin Sibylle Arlinghaus).

Bei der ersten Runde kam schon eine erste Spendensumme von rund 350 Euro zusammen, so dass die Organisatoren wieder darauf hoffen können, am Ende dem Verein WIBKE einen Betrag von deutlich über 1000 Euro überreichen zu können. WIBKE setzt sich in Werne ehrenamtlich seit vielen Jahren erfolgreich für die Integration von behinderten Kindern und Erwachsenen ein. Unterstützt wird der Adventsvierer beim Golfclub Westerwinkel durch Sachspenden von Werner Kaufleuten.