Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

21.04.2014 - 19:02

Harmonische Mitgliederversammlung

Jahresberichte des Vorstandes

Mitgliederversammlung 2014: Letzte Absprachen zwischen Vizepräsident Thomas Degenhardt, Präsident Benedikt Striepens und Schatzmeister Fritz Fuhr (oben) - Schatzmeister Fritz Fuhr erläutert der Versammlung die Finanzsituation des Clubs (unten).

Einen harmonischen Verlauf nahm die Mitgliederversammlung 2014 des Golfclubs Wasserschloss Westerwinkel. Vor knapp 60 Mitglieder legten die Vorstandesmitglieder ihre Jahresberichte ab.

Nachdem Präsident Benedikt Striepens über die allgemeine Entwicklung des Golfsportes in Deutschland referiert und über die aktuelle Situation des Golfclubs in Westerwinkel berichtet hatte, gab Spielführer Heinrich Aistermann, der am selben Tag aus einem Golfurlaub zurückgekehrt war, seinen Bericht über den Turnierbetrieb ab.

Trotz gesunkener Mitgliederzahlen zeigt sich die Finanzsituation des Clubs völlig gesund, wie Schatzmeister Fritz Fuhr verdeutlichte.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes wurde Jürgen Weltermann zum neuen Kassenprüfer gewählt.

Schließlich beschloss die Versammlung die Abschaffung von Aufnahmegebühren. "Unser Ziel muss es sein, neue Mitglieder zu gewinnen und diese an den Club zu binden", begründete Benedikt Striepens die Initiative des Vorstandes.