Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

20.05.2013 - 10:23

Durchwachsener Start der Jungseniorenmannschaften

Erste Mannschaft beim Heimspiel auf dem 2. Platz

Einen eher mittelmäßigen Start in der Saison 2013 verzeichneten die Jungseniorenmannschaften des Golfclubs Wasserschloss Westerwinkel:

Beim Heimspiel belegte die 1. Mannschaft zwar einen akzeptablen 2. Platz, aber die Aufstiegsambitionen des Teams in der 5. Liga F erhielten dadurch schon eine kleinen Dämpfer, denn das Team des Golfclubs Haus Leythe zeigten bei ihrem Tagessieg mit 13 Schlägen Vorsprung eine starke Leistung.

Die beste Tagesrunde für Westerwinkel spielte Patrick Hövener mit einer 85. Neben ihm trat die Heimmannschaft mit Sebastian Hahn, Hendrik Mühlenbeck, Michael Czeczka, Marcus Heitmann und Kapitän Thomas Waldmann an. Nun geht es am 8. Juni zum Golfclub Schloss Horst.

Die 2. Mannschaft, die in der parallele Gruppe 5. Liga C startet, musste beim Golfclub Münster-Tinnen antreten. Am Ende gelangten die Westerwinkler bei nur teilweise überzeugenden Einzelergebnissen auf den 5. Tagesplatz - und stehen damit immerhin nicht auf einem Abstiegsplatz.

Die beste Tagesrunde spielte Dirk Knappe mit einer 89. Neben ihm spielten Thomas Degenhardt, Ligakapitän Benedikt Striepens, Dr. Uli Paschedag, Thomas Michaelis und Jens Hölscher. Am 8. Juni muss das Team nun beim Golfclub Paderborner Land antreten.