Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

29.08.2017 - 19:54

Tagesdritter beim Heimspiel

Abstieg für die 1. Mannschaft AK 50 stand fest

Peter Münsterkötter (Mitte) mit Matthias Rudolph vom GC Bochum und Dirk Becker vom GC Gütersloh

Am letzten Spieltag haben wir noch mal eine ansprechende Leistung abgeliefert. Da wir als Absteiger aus der 2. Liga schon feststanden, konnten wir befreit aufspielen und haben das beste Heimspielergebnis für uns erspielt. Wir sind Tagesdritter hinter Gütersloh und dem Aufsteiger Bochum geworden.

Eine hervorragende Leistung an diesem Tag hat Heinrich Aistermann mit einer 78er Runde erbracht. Die weiteren Ergebnisse: Dr. Armin Schulz 80, Norbert Tschöpe 81, Peter Kaczor 82, Peter Münsterkötter 83 und Hartmut Schulz spielte an diesem Tag leider das Streichergebnis. Bedanken möchte ich mich auch bei Heribert Bäumer, der sich trotz gesundheitlichen Einschränkungen als Starter zur Verfügung gestellt hat.

Rückblickend auf diese Saison hat sich heraus gestellt, dass wir mit unserem Leistungsvermögen gegen Mannschaften, die im Durchschnitt 10 bis 12 Jahre jünger sind und die auch von den Spielvorgaben von 0,7 bis circa 5,0 HCP besser sind, in dieser 2. Liga keine Chance hatten. Ich hoffe als MC, dass wir auch im nächsten Jahr wieder eine schlagkräftige Mannschaft stellen können, und bedanke mich bei meinen Mannschaftskameraden für die hervorragenden Leistungen. Denn den Aufwand den wir betrieben haben, mit Anfahrten von bis zu 130 km (zusätzlich Vorspielen), war nicht gering.

Peter Münsterkötter

Ligakapitän