Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

21.07.2017 - 20:21

AK 65 baut Spitze aus

Tagessieg in Werl

Gegenüber ihrem härtesten Verfolger, dem GC Bad Salzuflen, baute die AK 65 in der 3. Liga ihren Vorsprung auf 22 Schläge aus. Pünktlich zur ersten Startzeit verzogen sich die gewittrigen Wolken auf der Golfanlage in Werl.

Peter Kaczor (80), Armin Schulz (82) und Axel Heuser (86) legten mit ihren Ergebnissen unter 90 Schlägen den Grundstein zum Tagessieg. Leider „zerriss“ es Peter Münsterkötter an der letzten Bahn, so dass am Ende nur eine 92 auf der Scorekarte stand. Franz-Josef Hane spielte eine solide Runde, während Aloys Witte dieses Mal mit den schmalen, von Bäumen umringten Fairways nicht zurecht kam.

Tageszweiter wurde der gastgebende Golfclub, dessen „Spitzenspieler“ es vorzogen hatte, bei den Westfälischen Golfsenioren aufzuteen.

Tabelle:
1. Westerwinkel 330
2. Salzuflen 352
3. Paderborn 383
4. RSB Dortmund 400
5. Werl 418
6. Münster-Tinnen 428

Axel Heuser

Ligakapitän