Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

10.06.2019 - 20:53

Glimpfllich davongekommen

Herausfordernder Golfplatz für die AK 65/1

Mit einem blauen Auge kam die AK 65/1 am 2. Spieltag der 1. Liga in Hummelbachaue davon. Der Par-74-Kurs, der nicht nur unzählige ballschluckende Gräben und Teiche in Drivelandezonen aufzubieten hat, sondern auch mit pfeilschnellen, ondulierten Grüns aufwartet, stellte an alle Spieler hohe Anforderungen.

Peter Kaczor schrieb eine 86 auf seine Scorekarte, Norbert Tschöpe eine 92 und Geburtstagskind Peter Münsterkötter eine 93. Des weiteren kamen die 95 und 98 von Dr. Armin Schulz und Wolfgang Frontzek in die Wertung, während die 101 von Ligakapitän Axel Heuser das Streichergebnis lieferte.

In der Tageswertung belegten die Westerwinkler Platz 5, in der Gesamtwertung teilen sie sich Platz 3 mit Hummelbachaue.

Am 13. Juni reist die AK 65/1 bis weit in den Westen des Landes NRW nach Wildenrath.

Tabelle:
1. Krefeld 112
2. Velbert 152
3. Westerwinkel 164
3. Hummelbachaue 164
5. Gütersloh 177
6. Wildenrath 184

Axel Heuser

Ligakapitän AK 65/ 1