Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

30.06.2017 - 14:49

Überraschender Tagessieg der AK 50/3

Starke Leistung beim GC Münsterland

Bei feucht windigem Wetter gelang unserer AK 50/3 beim Auswärtsspiel auf der Anlage des GC Münsterland ein in der Höhe unerwarteter Tagessieg mit 13 Schlägen Vorsprung.

In der Gesamtwertung liegt unser Team in seiner 5er-Gruppe nun auf dem 2. Platz mit 2 Schlägen Rückstand auf das Team aus Castrop und mit 15 Schlägen Vorsprung auf Werne.

Zwei Teams aus dieser Gruppe steigen in die 5. Liga auf. Da kann und will Westerwinkel weiterhin dabei sein. Nach dem nächsten Spieltag Mitte Juli in Telgte wird sich zeigen, ob die Westerwinkler Träume weiter in den Himmel wachsen.

Mit einer Superrunde von 84 Bruttoschlägen erreichte Volkhard Schafflick sowohl den Brutto- als auch den Nettotagessieg. Alwin Wever und Werner Deipenbrock kamen auf 86 bzw. 88 Schläge. Mit Runden in den 90ern komplettierten Benno Appel, Michael Linnemann und Lothar Deppe die hervorragende Westerwinkler Mannschaftsleistung.

Ralf Behler

Liga-Captain