Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

06.04.2015 - 12:27

Erfolgreiches Angolfen

52 Teilnehmer bei kühlem Ostwind

52 Westerwinkler Golfer trotzten am letzten Sonntag dem kühlen Ostwind und sorgten beim internen „Angolfen“ für eine sehr gute Turnierbeteiligung. Traditionell beginnt das Golfjahr in Westerwinkel mit einem Chapman-Vierer, so auch in diesem Jahr.

Präsident Benedikt Striepens war bei der Siegerehrung hoch erfreut, Golfer aller Altersklassen zu begrüßen und viele Neumitglieder unter den Teilnehmern und Gewinnern auszumachen.

Der Bruttosieg mit 29 Punkten ging einmal mehr an das Spitzenduo Peter Kaczor und Dr. Armin Schulz. Die Nettosiege in den Handicapklassen A bis C erspielten sich die Paarungen Udo Arendt/Daniel Göbel (45 Punkte), Alwin Wever/Jens Brettschneider (44 Punkte) und Timo Forsthoff/Alexander Sievert (51 Punkte). Punktbeste Dame war Barbara Stiens, die es mit ihrem Mann Reinhold Fedtke in der Klasse C auf 43 Nettopunkte brachte.

Allgemeiner Tenor unter allen Mitspielern war „So kann es weiter gehen!“. Und in der Tat warten in den nächsten Monaten bis Oktober mehr als 150 zumeist offene Turniere auf die Westerwinkler Golfer und Gastspieler aus der Region.