Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

23.06.2014 - 18:14

Undankbarer 2. Platz der Senioren

GC Syke in den Einzeln zu stark

Peter Kaczor überzeugte bei den DMM

Am vergangenen Wochenende starteten die Senioren bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften auf dem Golfplatz des GC Emstal in Lingen. Nach dem Klassischen Vierer am Samstag lagen die Westerwinkler nur 3 Schläge hinter dem GC Syke auf Rang 2. Norbert Tschöpe und Armin Schulz brachten eine 82 ins Klubhaus, Heinrich Aistermann und Peter Münsterkötter eine 85, Peter Kaczor und Heribert Bäumer eine 89 und Axel Heuser und Wolfgang Frontzek eine 91. Am Sonntag standen dann die Einzel auf dem Programm. Hier konnten die Syker ihren Vorsprung ausbauen. Gleich drei Spieler scorten mit je 80 Schlägen , dann brachten sie eine 82, 84 und 88 ins Ziel. Demgegenüber standen eine 80 (Peter Kaczor), eine 81 (Armin Schulz), eine 83 (Axel Heuser), und je eine 89 (Norbert Tschöpe und Peter Münsterkötter). Damit war der Aufstieg des GC Syke in die Regionalliga perfekt. Für die Westerwinkler blieb der undankbare 2. Platz. Absteiger waren auf den Rängen sieben und acht der GC Verden und der GC Schloß Vornholz. Im kommenden Jahr werden die heimischen Senioren einen erneuten Anlauf starten, die Meisterschaft in der Oberliga West zu gewinnen.