Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

09.08.2016 - 12:12

Ryder-Cup-Feeling in Westerwinkel

Europa schlägt USA

Alle Teilnehmer feiern gemeinsam...

Ralf Behler (rechts) übernahm mit Europa-Captain Benedikt Striepens (links) die Siegerehrung.

Einen eigenen Ryder Cup spielten am Wochenende insgesamt 26 Akteure auf unserem heimischen Golfplatz aus. Wie bei den Großen standen zunächst Vierer (Bestball und klassischer Vierer) und dann die Einzel auf dem Programm.

Dass das Team Europa am Ende mit 13,5 zu 10,5 Punkten gegenüber dem Team USA die Nase vorn hatte, wurde zur Nebensache, denn das Event wurde vor allem zelebriert: Europa- und USA-Fahnen zierten nicht nur jeden Abschlag. Gegenseitiges Anfeuern wurde zur Pflicht.

Am Ende galt der Dank dem USA-Captain Ralf Behler, der die Organisation der Veranstaltung übernommen hatte und die besten Einzelspieler ehrte: Andreas Dornheim hatte für die USA und Thomas Neumann für Europa alle Matches siegreich gestaltet.