Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

02.09.2015 - 18:03

Clubmeisterschaften: Dr. Armin Schulz gewinnt im Stechen

Fotos in der Galerie und Presseberichte online

(Von links) Präsident Benedikt Striepens, Vizepräsident Dr. Uli Paschedag, Clubmeister Dr. Armin Schulz, Clubmeisterin Roswitha Heuser und Spielführer Heinrich Aistermann

Zahlreiche Clubmitglieder und interessierte Gäste begrüßten am späten Sonntagnachmittag um das Grün der 18. Bahn die neuen Clubmeister des Golfclubs Wasserschloss Westerwinkel. Bei schwülwarmen Sommerwetter ließen sie sich das Eintreffen der letzten Flights nicht entgehen. Erstmalig konnten sie dabei auf einer Leinwand ein Live-Scoring verfolgen, so dass die Zuschauer über die Schlagzahlen der Favoriten stets aktuell informiert waren.

Dabei entwickelte sich das Finale bei den Herren zu einem echten Drama, denn Dr. Armin Schulz (78 + 81) und Titelverteidiger Thomas Neumann (80 + 79) kamen nach zwei Runden schlaggleich ins Ziel und mussten in ein Stechen über zwei Löcher gehen, ehe Armin Schulz auf dem Grün der 18. Bahn als Clubmeister der Herren feststand.

Bei den Damen war der Sieg für Roswitha Heuser dagegen eine relativ klare Angelegenheit. Nach der ersten Spielrunde am Samstag hatte sie bereits vier Schläge Vorsprung, diese Führung baute sie am Sonntag weiter aus, sodass sie am Ende klar vor Ina Paschedag und der Titelverteidigerin Sibylle Arlinghaus lag.

Erstmalig wurden zudem Clubmeister in den Altersklassen AK 35, AK 50 und AK 65, die die alten Bezeichnungen Jungsenioren und Senioren ablösen, gekürt. In der Klasse AK 50 entsprachen die Sieger den Clubmeistern Damen und Herren, also Roswitha Heuser und Dr. Armin Schulz. Bei den Herren wurde Clubmeister AK 65 Axel Heuser, während bei den Damen Marita Schauerte geehrt wurde. In der Altersklasse AK 35 setze sich Jens Hölscher bei den Herren durch, bei den Damen ging der Titel an Claudia Eßer.

Insgesamt hatten die 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem gut organisierten Turnier einen Golfplatz in Topzustand vorgefunden, wie auch Präsident Benedikt Striepens bemerkte, der die Siegerehrung zusammen mit Vizepräsident Dr. Uli Paschedag und Spielführer Heinrich Aistermann vornahm.

In der Galerie sind Fotos von der Siegerehrung verfügbar: Fotos.

Zudem kann man hier die Presseberichte nachlesen: Presse.