Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

24.04.2017 - 22:15

AK 30-Mannschaft erfolgreich in Münster-Tinnen

"Verkauft der ProShop hier lange Unterhosen?"

Jochen Ischinski, Netto-Sieger

Mein erster Gedanke bei der Ankunft in Tinnen war: verkauft der ProShop hier auch lange Unterhosen? Egal. T-Shirt an. Pulli drüber. Noch einen Pulli drüber. Windbreaker Jacke drüber. Los geht es. Trolley hat einen platten Reifen.

Trotz der knackigen äußeren Verhältnisse hat sich der Platz in Tinnen in einem sehr guten Zustand präsentiert. Sehr schnelle Grüns. Ansonsten galt das Motto „Vom Winde verweht“.

Für Westerwinkel am Start waren Jochen Ishinski mit einer 87, Burkhard Hessing mit einer 89 und Alwin Wever mit einer 96. Die „über hundert Ergebnisse“ von Jens Hölscher, Jens Brettschneider und "Rookie" Patrick Engels werden hier nicht näher aufgeführt… 😉

Aufgrund der „gefühlt hohen Ergebnisse“ unserer Mannschaft gab es zuerst lange Gesichter im Clubhaus, die sich bei der Siegerehrung allerdings ein wenig aufhellten. Jochen spielte hinter dem „Einheimischen“ Basti Freise die beste netto Runde, was ihm ein paar Bälle als Gewinn einbrachte. Es stellte sich heraus, dass die anderen Mannschaften ebenfalls arg mit dem Platz und dem Wind zu kämpfen hatten, so dass wir hinter den Clubs aus Nordkirchen und dem Gastgeber aus Tinnen den 3. Platz belegten. Auf den weiteren Plätzen folgen der GC Aldruper Heide, GC Habichtswald und der GC Coesfeld. So können wir zufrieden in die Saison starten!

Das nächste Spiel findet am 13.05. in Nordkirchen statt, hier werden wir wahrscheinlich auf zwei, drei Positionen rotieren. Machen die Großen in der Bundesliga ja schließlich auch!

Jens Hölscher

Captain AK 30