Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

28.08.2017 - 18:28

Versöhnlicher Saisonausklang

AK 50/2 verteidigt den 2. Platz in der Abschlusstabelle

Kennt man diese Herren nicht als Waldorf und Statler aus der Muppet Show?

Hermann Havers (blaues Shirt) sorgt für einen reibungslosen Start.

Der letzte Spieltag der 2. Herrenmannschaft des GC Wasserschloss Westerwinkel in der Altersklasse AK 50 in der 5. Liga wurde auf der heimischen Anlage ausgetragen. Bei bestem Golfwetter wurde wegen des gleichzeitigen Turniers der 1. Herrenmannschaft ab Loch 10 gestartet, Hermann Havers brachte als Starter alle Spieler unter fachkundiger Beobachtung pünktlich auf die Runde (s. Fotos).

Bei dem fast uneinholbaren Rückstand der Gastgeber auf den Tabellenführer aus Coesfeld (37 Schläge) war das Hauptziel den 2. Tabellenplatz zu verteidigen. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung holten die Westerwinkeler Herren den 2. Platz in der Tageswertung nur einen Schlag hinter Coesfeld und erreichten so das Tagesziel.

Die besten Runden für das Heimteam spielten Wolfgang Freund mit einer 86 und Uli Paschedag mit einer 87. Ferner spielten Bodo Schiller-Strothteicher, Wolfgang Lehmann, Rolf Bennemann jr. und Michael Hamar; Wolfgang Frontzek setzte freiwillig aus.

Absteiger in die 6. Liga wurde schlussendlich das Team aus Uhlenberg-Reken, der verdiente Aufsteiger in die 4. Liga ist der GC Coesfeld.

Uli Paschedag

Ligakapitän