Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

28.08.2015 - 15:15

Jubiläumswochenende: Weitere Fotos online

So berichtete die Presse

Präsident Benedikt Striepens, Pro David Minchin und Clubmeister Thomas Neumann eröffneten am Samstag das Jubiläumsturnier

Das Jubiläumswochenende anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Golfclubs Wasserschloss Westerwinkel war ein voller Erfolg: 90 Teilnehmer starteten beim Einzelturnier nach Stableford am Samstag, 130 Mitglieder und Gäste feierten beim Jubiläumsfest anschließend teilweise bis spät in die Nacht und schließlich waren beim Vierer am Sonntag noch einmal 60 Teilnehmer am Start.

Die Jubiläumsfeier am Samstagabend war leger und zünftig ausgerichtet worden. Nach einem Grillbuffet, der Siegerehrung für das vorangegangene Turnier war Tanz und gemütliches Beisammensein angesagt. Präsident Benedikt Striepens hatte bei seiner Begrüßung nur mit wenigen, humorvollen Worten auf die 20-jährige Geschichte zurückgeblickt. Er stellte jedoch fest, dass in der Kooperation von Club mit der Betreibergesellschaft das gemeinsame Miteinander entscheidend war und sei. Diesen Gedanken griff der Geschäftsführer der Betreibergesellschaft, Frank Schlürmann, auf, der in einem Grußwort auf die gute Zusammenarbeit abhob.

Bevor Benedikt Striepens zusammen mit Mitorganisator Peter Münsterkötter die Siegerehrung vornahm, dankte er noch unter großem Applaus dem Organisationskomitee, das Dr. Gabi Walther-Wenke koordiniert hatte. Bruttosieger des Einzelturniers, an dem auch zahlreiche Gäste teilnahmen, wurden bei den Herren Clubmeister Thomas Neumann mit 34 Punkten und bei den Damen Susann Budnik (GLC Nordkirchen) mit 22 Punkten. Die Nettoklasse A gewann Alwin Wever, in Netto B siegte Jens Brettschneider und Netto C ging an Louis Haumann.

Der Chapman-Vierer mit „Zufallspartner“, der zunächst mit Skepsis betrachtet worden war, wurde am Sonntag dann ebenfalls zu einem vollen Erfolg. Nachdem die Zweierteams am Mittwoch zuvor öffentlich ausgelost worden waren, harmonierten sie am Sonntag perfekt, so dass viele ausgezeichnete Resultate gespielt wurden. Dabei steckte einigen Spielern noch der Samstagabend in den Knochen. Von den dreißig Teams belegten schließlich Ina Paschedag und Bastian Freise den ersten Platz. Acht weitere Teams erhielten Preise. Mit kleinen Snacks und Getränken klang das Jubiläumswochenende des Golfclubs Westerwinkel dann gemütlich aus.

Hier der Bericht aus dem WA.

Erste Bilder findet man in der Fotogalerie!