Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

24.10.2011 - 11:26

Jahresabschlussfeiern haben Tradition

Die Abschlussfeiern der Damen, Herren, Senioren und der Jugend haben beim Golfclub Wasserschloss Westerwinkel schon eine lange Tradition und sind mit ein Höhepunkt im Clubleben.


Die Damen feierten diesmal in der Gaststätte Eickholt in Davensberg und wurden mit einem schönen Blumengesteck vom Ladie`s Captain, der für das nächste Jahr wieder gewählt wurde, überrascht. Als beste Bruttospielerin erhielten Gabriele Suhr und als beste Nettospielerin Ina Paschedag die 1. Preise.


Bei der Herrenabschlussfeier im Landgasthaus Simonsmeier gab es das traditionelle Grünkohlessen.

Alter und neuer Men´s Captain Rüdiger Plett zeichnete Peter Kaczor als besten Bruttospieler 2011aus. Wolfgang Lehmann war bester Nettospieler und Klaus Mausolf nahm an den meisten Herrennachmittagen teil und bekam dafür auch einen Sonderpreis.

Präsident Achim Musseleck überreichte den anwesenden Spielern der 1. und 2. Seniorenmannschaft unter großem Applaus eine Aufstiegsurkunde.


Zünftig ging es bei der Seniorenabschlussfeier in der Clubgastronomie zu.

Blau – weiß geschmückt ( nicht wegen Schalke 04) wurde ein kleines Oktoberfest mit Oktoberfestbier und Brezeln gefeiert. Auch das Buffet war mit Haxen, Leberkäs, Kassler und Schweinsbraten mit Sauerkraut zünftig bestückt.

Als besondere Überraschung untermalten zwei Akkordeonspieler den Abend.

Senioren – Captain Bernd Wilmes vergab an Norbert Tschöpe den 1. Bruttopreis und an Thomas Degenhardt den 1. Nettopreis bevor er sich als Senioren -Captain nach 5 Jahren verabschiedete. Als seinen Nachfolger schlug er Rolf Heinemann vor, der auch von der Seniorengemeinschaft zum neuen Senioren – Captain gewählt wurde. Bis spät in den Abend wurde gefeiert.


Bei Sonnenschein spielten die Jugendlichen am Samstag d. 22.10.2011 ihr Abschlussturnier :
9 Jugendliche und Kinder aus dem Mannschafts- und Aufbautraining nutzten das letzte vorgabewirksame Turnier des Jahres um ihr Spiel zu überprüfen. Jonas Schütte ( er wird im kommenden Jahr die Mannschaft unterstützen) und Fabian Fichtner konnten ihr Handicap verbessern.
Als Turnierabschluss gab es ein gemeinsames Hamburgeressen mit anschließender Siegerehrung für das Turnier und die interne Jahreswertung. Der Vorstand des Golfclubs überreichte der Jugendmannschaft ein Mannschaftsbild für den erfolgreichen Aufstieg in die Gruppe A der
Münsterlandliga, nochmals herzlichen Glückwunsch.



 

Fotos siehe >Interaktion >Gallerie >Jahresabschlussfeiern 2011