Neuigkeiten vom Golfclub Westerwinkel e.V.

22.08.2016 - 21:07

AK 65 steigt in die 3. Liga auf

Brückhausen auf Distanz gehalten

(von links) David Tilson, Franz Högemann, Aloys Witte, Peter Kaczor, Hans Währisch und Kapitän Axel Heuser

Fünfmal Tagesbester: Peter Kaczor

Auch im letzten Ligaspiel blieb die AK 65 Mannschaft aus Westerwinkel ihrer Linie treu. Wieder einmal sprang der 2. Platz in der Tageswertung heraus, wieder einmal kam der Bruttosieger aus Westerwinkel (fünfmal Peter Kaczor, einmal Axel Heuser) und wieder einmal beendete sie den Spieltag als Gruppenerster. Der härteste Verfolger, der GC Brückhausen, konnte in Schach gehalten werden.

Damit war der Aufstieg in die 3. Liga perfekt. Peter Kaczor brachte eine 79 ins Ziel und Teamkapitän Axel Heuser spielte eine 89. Weiterhin scorten für den Aufsteiger Hans Währisch, David Peter Tilson, Franz Högemann und Aloys Witte. In der abgelaufenen Saison kamen Hans Währisch und Axel Heuser mit je sechs Spielen am häufigsten zum Einsatz.

Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten Peter Kaczor, Axel Heuser, David Peter Tilson, Hans Währisch, Franz Högemann, Franz-Josef Hane, Aloys Witte und Wolfgang Eil.

Abschlusstabelle:
1. Westerwinkel (Aufsteiger 3. Liga) 633,5
2. Brückhausen 662,5
3. Ahaus 690,5
4. Reken 749,5
5. Coesfeld 760,5 (Absteiger)
6. Oberhausen 773,5 (Absteiger)

Axel Heuser

Ligakapitän